Dienstag, 7. April 2015

Buchsbaumfisch DIY


...so einen fisch als türkranz hatten wir auch, als meine große vor nunmehr 5 jahren als kommunionkind dran war.
 seitdem bekomm ich fast jedes jahr die anfrage aus unserer straße, die echt sehr kinderreich ist, ob ich denn auch zu ihrem fest so einen tür-fisch-kranz anfertigen könnte. 
wie auch dieses mal...ich hab mal mitgeknipst:

- draht auf  ca.1,40m abschneiden, als fisch zurechtbiegen und am kreuzungspunkt mir klebstreifen fixieren.
-buchsbaumabschnitt zweigweise an die "form" halten und mit dem dünnen dracht umwickeln.
-fertigen fisch mit schleifen und band verzieren...das aufhängeband nicht vergessen. fertig!

verlinkt am creadienstag

lg andrea

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    was für eine tolle Idee - so ein einzigartiger Kranz und so schnell gemacht!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein toller Kranz, der fällt gleich ins Auge und ist mal was anderes. Bei mir wäre der Buchbaumfisch sofort herzlich Willkommen!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen