Dienstag, 15. November 2011

eingerahmt

ich hab am wochenende einige broschen 
aus filz und kunstleder geschaffen
(mann war das schwer die anstecknadel am kunstleder anzunähen, autsch)

  
um diese ansehnlich zu zeigen, wurde ein bilderrahmen vom schweden mit volumenvlies und stoff bezogen
und die anstecker einfach drangepinnt. 

man merkt, es geht auf die weihnachstmärkte zu, 
(sind zwar nur 2, will aber einiges noch werkeln)
indierundefrag: mit was könnt ich noch die leute beglücken???

ahnungsose grüße
andrea

Kommentare:

  1. Die sind ja schön. Ich wünsche dir ganz viel Erfolg bei den Weihnachtsmärkten. Da meine Tochter Anfang Dezember Geburtstag hat, habe ich erst einmal meine Sachen auf einem Weihnachtsmarkt angeboten.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Also ich nehem auf meinen ersten Adventsbasar folgendes mit:
    TaTüTas, Kramtäschchen, Tannenbäumchen aus Stoff, Kirschkernkissen, Schlüsselanhänger in diversen ausführungen, Nikolaussocken, Kissenbezüge, Beuteltaschen, Bestickte Handtücher und so weiter...
    LG, Anne

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die sind aber richtig schön geworden!!
    .....hmm, und zum Mitnehmen: Kissen find ich immer klasse und vielleicht noch Kinderküchenschürzen, Schals und Mützen, Ratz Fatz Taschen....
    Hab aber keine Erfahrung, das sind nur Dinge die ich selbst kaufen würde.

    Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  4. da ist ja eine schöner als die andere und so als bild wirkt das ja auch genial! großartig! darüber würde ich mich sehr freuen :)
    lg andrea

    AntwortenLöschen
  5. wow sind die toll .. ich bin auch grad an Broschen dran, allerdings ganz andere ;-).

    ich nehm Pixibuchhüllen, Kissen, Handytäschchen, Schlüsselanhänger, Stifterollen, Täschchen und eine Menge anderes mit, aber auch Shirts und co ... und erstmalig Loops .. bin mal gespannt ob ich noch ein paar Taschen schaffe.

    fröhliches Schaffen und Viel Erfolg

    conny

    lg
    conny

    AntwortenLöschen