Samstag, 13. August 2011

palindromapplikation

häh...???

ihr wisst nicht was das ist?

man nehme stoff und appliziere z.b. das wort ANNA darauf,
ANNA ist nämlich ein palindrom, ein wort,
das vorwärts und rückwärts einen sinn ergibt.
(kennt ihr noch A N N A  von FREUNDESKREIS? "...von hinten wie von vorne A N N A...")



.
man lernt doch nie aus!!!

so genug schlaugemeiert

lg andrea

...sei fein, nie fies!

1 Kommentar:

  1. Meinst du wirklich die lernen das mit dem Aufräumen noch? ich habe da ja so meine Zweifel, ob man das unter 18 im Hause der Eltern lernen kann??
    ;O)

    LG
    s.

    AntwortenLöschen