Sonntag, 18. April 2010

zugeschlagen...

... hab ich mal wieder
auf dem stoffmarkt in saarlouis,
ohne eigentlich etwas zu brauchen, 
ohne einkaufszettel und etwas lustlos.
aber nach  ziellosem rumstöbern
ist mir eingefallen,
daß ich kaum noch karos hab.
den birnenstoff hatte ich allerdings vor zu kaufen
(und die blümchenstoffe wollten auch mit.)


 
...an den jersesys konnte ich auch nicht vorbeigehen
und hätte ich mein geldlimit nicht wieder gnadenlos überschritten, wäre noch mehr in die einkaufstüte gehüpft.
(gehts euch auch so: man nimmt sich vor einen festen betrag auszugeben,
aber jedesmal gibt man doch viel mehr aus als man will.)

lg andrea
...die heut hofftenlich wieder zum nähen kommt!

1 Kommentar:

  1. Hallo Andrea,

    GEGENBESUCH in deinem Blog mit der Ansicht .....schöne Aussicht ;O))
    Tolle Sachen machst du!!!!

    Do los ich da mo greilich scheen Grüüs do....
    *lol*

    perlige saarländische Grüße von Heike

    AntwortenLöschen