Mittwoch, 17. März 2010

kommunions...

...vorbereitungen
sind der grund,
weshalb ich kaum noch 
zum bloggen und nähen komme.
(eines hab ich aber doch geschafft:
das weiße  Kleid ist fertig!!!)

 gestern hab ich dann mal 
mit den einladungskarten angefangen.
(ich weiß, ich bin spät dran)

 das mit dem stempel selbermachen  
wollte ich auch ausprobieren.
also linolium-messer-set gekauft 
und daheim an radiergummis rumgeschnitzt.
hat spaß gemacht und war gar nicht schwer.

eigentlich sollte noch
alles mit embossingpulver
verschönert werden, aber das war mir dann doch zuviel.
(außerdem ist's zu sehr verlaufen)

von den stempel weden bestimmt noch ganz viele folgen!

 euch noch eine
schöne frühlingshafte restwoche
(es sollen doch tatsächlich 16°c werden)
lg andrea

Kommentare:

  1. Ui, die Kommunion hatten wir letztes Jahr. viel Arbeit, aber schön wars. ich bin schon gespannt, ob wir bilder vom kleid am modell zu sehen bekommen?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. klar doch , aber erst nach dem 11.

    AntwortenLöschen