Sonntag, 17. Januar 2010

HAPPY BIRTHDAY...




was schenkt man einem musizierenden geburtsagskind,das 40. wurde???

...ein musikinstrument und noten, natürlich!!!



in diesem fall konnte ich beides verbinden, es gab ein
SCHLAGZEUG und  bankNOTEN in einem.
(und ein par münzen obendrauf.)
das geschenk kam sehr gut an bei dem musikus,
der selbst in einer band schlagzeug spielt.
die party war toll, berauschend (dank Caipis)
und endete  für uns um 4.30 uhr.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen