Dienstag, 19. Januar 2010

...kerzen

sind eine angehnehme abwechslung neben dem nähen.
diesmal durfte ich für einen kleinen mann, der letzten sonntag taufe hatte, die kerzen machen. ich freu mich immer über solche aufgaben, weil sie für einen ganz besonderen feierlichen tag sind. die taufkerze wird dann auch später an der kommunion  verwendet.
dieses mal durfte es eine in blautönen sein (meist ist die rosa-fraktion mehr vertreten, jedenfalls in meinem bekanntenkreis)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen