Montag, 14. April 2014

zauberhafter MAKRO-MONTAG

als ich gestern mit meiner kamera in unserem garten auf motivsuche war, hab ich es entdeckt...eines dieser zauberhaften wesen...eine echte ELFE!
zierlich klein und kaum zu erkennen, verweilte sie bei strahlendem sonnenschein auf einer blüte, mitten in meinem steinbeet.


 



ihr glaubt doch auch an elfen...also wenn ihr euch ganz leise und vorsichtig in der natur umseht, endeckt ihr vieleicht auch so ein liebliches wesen!

bei STEFFI findet ihr bestimmt noch weitere fabelhafte kleinigkeiten 

eine bezaubernde woche
andrea

Dienstag, 8. April 2014

eulen-parade

...zwei davon sind schon ausgeflogen.



und ab damit zum creadienstag

lg andrea

Samstag, 5. April 2014

notizbücher

...nach langer zeit auch mal wieder genäht.


habt ein entspanndes wochenende
andrea

Montag, 31. März 2014

BLÜMCHEN-MAKRO-MONTAG

schnell noch einige nahaufnahmen geknipst,
 bevor sie dem rasenmäher zum opfer fallen.
 




weiteres kleines ganz groß findet ihr bei steffi

sonnigen montag
andrea

Donnerstag, 27. März 2014

beauty is where you find it #103

nach 3 jahren heute das letzte mal beauty is where you find it. NIC fragte jeden donnerstag nach unseren schnappschüssen.
 dieses mal auch: wofür ich im märz dankbar bin
bedanken will ich mich bei NIC, die uns jede woche immer neue fotoaufgaben stellte. obwohl ich nicht jedes mal dabei war, hat es mir echt spaß gemacht die herausforderung mit der kameralinse zu meistern. ohne BIWYFI hätte ich nicht mitten in der nacht mit milch rumgespritzt, hätte keine so bezaubernde herbstbilder von meinen kids, hätte nie in einer leeren verpackung ein lachendes gesicht entdeckt und noch so viel mehr... dass ich dabei mehr meine kamera kennengelert und meinen blick für motive geschärft hab, war ein positiver nebenefekt. 
ich werd die fotodonnerstage bestimmt vermissen!




...und nun schick ich meine collage aus einigen BIWYFI
das letzte mal rüber zu NIC

liebe donnerstagsgrüße
 andrea

Dienstag, 25. März 2014

mmmhhh, MACARONS

ich hab sie schon wieder gebacken, diese feinen, süßen dinger aus frankreich.
 mit dem ergebnis bin ich halbwegs zufrieden. perfekt wären sie geworden, wenn nicht die lebensmittelfarbe beim backen so ausgeblichen wäre und die macarons noch etwas mehr an höhe gehabt hätten. eigentlich hatte ich mir eigens für dieses vorhaben eine macaron-silikonmatte angeschafft, aber diese macarons sind überhaupt nix geworden, die waren irgendwie innen noch nicht durgebacken. ob's an mir lag oder an der matte, weiß ich jetzt nicht, ich muß das ganze mal wiederholen. auch werd ich mich das nächste mal nach anderer lebensmittelfarbe umsehen. (der unterste macaron sollte blau sein, und grün ist auch nicht mehr was es mal war) habt ihr da vielleicht 'nen tipp für mich, also eine farbe die das backen durchhält?

"blau" mit amarettoganache, grün mit schokoganache, orange mit zitronenganache
rezept von  hier

...und da meine freundin am wochenende geburtstag hatte, 
gab's eine schachtel macarons noch als geschenk.


die macarons schick ich rüber zum creadienstag

frühlingsgrüße
andrea

Donnerstag, 20. März 2014

beauty is where you find it #102


mein heutiger plan: MEHR MACHEN IM MÄRZ
     
 ich hab mir einiges bis zum wochenende vorgenommen, 
mal sehen ob's funktioniert


-MARITIMES nähen
-MEHR hasen machen
-MACARONS backen

weitere MÄRZ schnipsel findet ihr bei NIC

lg andrea